Bernsteintränen

Project Info

Tags

Project Description

Ich kann diesmal meine Begeisterung gar nicht richtig in Worte fassen. Jedenfalls hat mir Izabelle Jardin genußvolle Lesestunden geschenkt und daher kommen die Bernsteintränen auf meine Jahreshighlightsliste 2016.

»Halt dich nicht mit Gefühlsduseleien auf. Geh deinen Weg, schau weder rechts noch links, nutz deine Bildung zum Erfolg!«

Mit diesem Leitspruch ist Nicola bisher ausgezeichnet durchs Leben gekommen. Als Justitiarin eines international agierenden Unternehmens steht ihr eine glänzende Karriere bevor. Eine große Liebe, die sie von ihrem Weg abbringen konnte, hat sie noch nie erlebt. Bis ausgerechnet eine Geschäftsreise in das Land des Bernsteins alles auf den Kopf stellt. Unversehens gerät sie in einen Strudel aus Vergangenheit und Gegenwart, der sie dazu bringt, ihr Lebensmotto infrage zu stellen und mehr als nur das eigene Schicksal in die Hand zu nehmen.

Ein Roman über Liebe, die jede Grenze überwindet. Übers Fortgehen und Zurückkehren, Verlieren und Wiederfinden. Über Zufall und Bestimmung, Sehnsucht und Hoffnung. Eine Geschichte, die das Heute und das Damals für die Zukunft zusammenfügt.

Für Kindle

Taschenbuch

 

 
Zart und einfühlsam verbindet Izabelle Jardin die losen Bänder miteinander und knüpft sie zu einem großartigen Roman zusammen. Vergangenheit und Gegenwart treffen sich hier und stellen die Frage Schicksal oder Bestimmung , wer macht  die Zukunft ? Ein Roman so viele Emotionen freigesetzt hat, dass ich enttäuscht war, dass diese Geschichte ein Ende hat. Ich hätte so gerne noch weiter gelesen und gelesen und gelesen . Warum müssen so schöne Romane zu Ende sein ? Ich bin restlos begeistert und freue mich sehr , daß ich die Autorin Izabelle Jardin und ihren Roman “Bernsteintränen” für mich entdeckt habe . Dieser Roman ist einer meiner persönlichen Lesehighlights im Januar 2016
Eine packende Liebesgeschichte mit historischem Hintergrund! Ich war fasziniert von der detaillierten Beischreibung und auch den historisch recherchierten Geschichtsverläufen... Die Sprünge zwischen Vergangenheit und Gegenwart sind gut gewählt und man versteht nach und nach die Zusammenhänge... Izabelle Jardin hat hier ein großartiges Werk geschaffen das seinesgleichen sucht...
Bernsteintränen geht ins Herz und es war das erste Buch das es geschafft hat, dass ich Tränen in den Augen hatte. Danke an Izabelle Jardin die dieses wunderbare Buch geschrieben hat und mich in eine andere Welt voller Gefühlt hat abtauchen lassen.